FDM

Manuelle Therapie nach Typaldos D.O.

Diese von Stephen Typaldos D.O. entwickelte, revolutionäre Methode zur Schmerzbehandlung am Bewegungsapparat, ist ein eigenständiges Diagnose- und Therapiekonzept, welches Osteopathie und Orthopädie miteinander verbindet. Bei Verletzungen kommt es zu Veränderungen in den faszialen Strukturen des Stütz- und Bewegungsapparates, die Ursache vieler Beschwerden sein können. Typaldos entdeckte bei seinen PatientInnen ein immer wiederkehrendes Muster in der Körpersprache und in der Schmerzbeschreibung und ordnete dies sechs Faszialen Distorsionen zu. Diese werden wiederum mit spezifischen Behandlungstechniken behoben. Viele Erkrankungen des Beweungsapparats, die bislang schlecht zu behandeln waren oder nur sehr langsam heilten, können mit den Faszientechniken nun in der Heilung deutlich beschleunigt werden. 

Indikationen

  • LWS Beschwerden,
  • Schulterschmerzen/ Steifigkeit
  • Distorsionen
  • Condylitiden ( Tennisarm,..)
  • Arthrosen
  • Lumbago
  • Muskelzerrung
  • Adduktorenreizung
  • Frozen Shoulde
  • Unbeweglichkeiten infolge eines Traumas